Kräutermarinade

  • 1 Zweig Rosmarien
  • 1 Zweig Thymian
  • 3 Salbeiblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Blätter Basilikum
  • 8 EL Olivenöl

Kräuter fein hacken, Orangen- und Zitronenschale abreiben und fein schneiden, Knoblauchzehe feinschneiden, alle Zutaten mit Olivenöl vermengen,

ca. 2 h vor der Zubereitung des Fleisches Marinade darauf verteilen

Tomaten-Chili-Sauce

4 Knoblauchzehen und eine kleine Zwiebel feinschneiden und kurz in Olivenöl dünsten,

100 g Tomatenmark hinzufügen und mit 100 ml Orangensaft löschen,

Tomatenstücke beifügen und nach Geschmack mit Honig oder etwas Kirschenmarmelade und feingeschnittenen Chilis würzen,

ca. 30 Min köcheln und zum Schluss salzen und passieren