Tafelspitz - Rindfleisch Edelstück

Er ist traditionell bekannt als das beste Stück zum Sieden, gelingt aber genauso im Ganzen geschmort oder gebraten perfekt. Für viele Fleischliebhaber ist er daher fast zu schade um als Siedefleisch verwendet zu werden. Egal ob gekocht oder geschmort, wichtig ist bei dem Stück für den perfekten Fleischgenuss den kleinen Fettrand oben zu belassen.

Weitere Informationen

  • Marmorierung, Faserung: feinfasrig mit leichter Fettabdeckung
  • Garmethode: schmoren, dünsten, kochen
  • Mögliche Gerichte: perfektes Siedefleisch